Direkt zum Inhalt

Datenschutz

Der Datenschutz erfolgt in Übereinstimmung mit der Richtlinie der Europäischen Union 95/46/EG und den einschlägigen Normen der Bundesrepublik Deutschland.

Gemäß der oben genannten Richtlinie und in Übereinstimmung mit dem Teledienstdatenschutzgesetz ist Jaguar nur bei Erteilung Ihrer Zustimmung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten berechtigt. Vor Beginn der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten werden Sie daher zur Erteilung Ihrer Zustimmung aufgefordert. Sobald Sie Ihre Zustimmung erteilt haben, werden Ihre Daten, z.B. Name, E-Mail, Land, bevorzugte Sprache, automatisch erfasst und gespeichert. Im Anschluss werden die Daten durch entsprechende Serversoftware verschlüsselt.

Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten einzusehen und gegebenenfalls zu korrigieren.

Die Zustimmung zur Verwendung der erhobenen Daten ist jederzeit widerrufbar.

Sie können diese Website auch ohne die Angabe personenbezogener Daten besuchen.

Die Verwaltung der so erhaltenen Daten erfolgt über einen Server in Großbritannien. Jaguar behält sich vor, die erhaltenen Daten auch außerhalb der Mitgliedstaaten der EU zu verarbeiten.

Jaguar verpflichtet sich, die so erhaltenen Daten ohne Ihre Einwilligung keinem Dritten zur Verfügung zu stellen. Falls Jaguar die Daten mit Ihrer Einwilligung weitervermittelt, wird Jaguar dies Ihnen gegenüber anzeigen.

Jaguar behält sich vor, Nutzungsprofile (Besuchermuster) zu erstellen. Diese Nutzungsprofile enthalten keine Angaben zur Identität einzelner Nutzer. Sie sind berechtigt, der Verwendung Ihres Nutzungsprofils zu widersprechen. Falls kein Widerspruch erfolgt, ist Jaguar berechtigt, diese Nutzungsprofile an Dritte weiterzugeben.